Hut braucht Mut

Wisst ihr noch? Ich war im August mit dabei, als Sue und Linda im Rahmen des dreiteiligen Workshopreihe die erste Weiterbildung für Lehrpersonen zum Thema Elternzusammenarbeit an der Schule Rothrist durchführten. Mir wurde damals bewusst, wie wichtig eine gelingende Zusammenarbeit zwischen Lehrpersonen und Eltern ist. Dass eine solch gute Beziehung Auswirkungen auf die gesunde Entwicklung der Kinder … Read more

Live auf Insta und Youtube

Dass ich mal mit Mikrophon ausgestattet in einem Sessel sitzen würde, beleuchtet von mehreren Scheinwerfern und Fragen beantwortend, hätte ich nicht unbedingt erwartet. Und dass das Ganze auch gleich live auf Youtube sowie Instagram zu sehen sein würde, erst recht nicht. Diese spannende und aufregende Erfahrung durfte ich kürzlich als Interviewgast der Jugendarbeit in Fislisbach … Read more

Pionierarbeit

«wer aufhört besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein» Mit diesem Sprichwort wurden wir am Samstag, 6. November 2022 in Birmenstorf AG von Martin Hofer, Adi Lehner und Luigi Ponte begrüsst. Der Aargauer Fussballverband setzt sich für Prävention und Ethik im Sport ein. Dass sie dies nach aussen in die Vereine tragen wollen, zeigt … Read more

Prävention durch Früherkennung an Schulen

Schulen sind weit mehr als Lernorte, sie sind Lebenswelten. Also Orte, an denen sich unser Alltag abspielt: Hier wird gearbeitet, gelernt oder gespielt. Es ist somit wichtig anzuerkennen, dass Schulen sich vom traditionellen Lern- zum Lebensraum entwickelt haben. Da die Schule direkten Zugang zu allen Kindern und Jugendlichen hat, ist sie ein ideales Lebensfeld, um … Read more

Wissen Sie noch, was Sie als Kind am liebsten gespielt haben?

Räuber und Poli, Schiitli um, de Fuchs gaht ume, Fangis, Schnipp Schnapp, Himmel und Höll oder Fadenspiele? Das haben wir die 6 Institutionen gefragt, die letzte Woche den Kurs Spielzeugfreie Vorschule absolviert haben. Dieser dritte und letzte Kursteil war etwas Besonderes, da die Teams der Institutionen zum ersten Mal aufeinandertrafen. Dabei sind spannende Gespräche entstanden und wiederum … Read more

Vom komischen Bauchgefühl zum Handeln

Es ist Samstagmorgen, 8 Uhr. Ich habe gerade ein Mobility-Auto übernommen und fahre Richtigung Siglistorf. Dort werde ich einen Workshop leiten mit Spielgruppenleitenden, die sich fragen, wann und wie sie eine Gefährdungsmeldung machen müssen. Seit 2019 sind unter anderem auch Spielgruppenleitende in der Pflicht dies zu tun, wenn das Kindeswohl gefährdet ist. Jedoch steht auch … Read more

Mit Rucksack unterwegs

Dieses Jahr fand der Präventionstag des Fachverband Sucht in Luzern statt. Als Praktikantin war ich zum ersten Mal mit dabei. Ich war gespannt, mit welchen wertvollen Inputs ich meinen Rucksack für meine eigene berufliche Zukunft füllen konnte.Durch Diskussionen mit Fachpersonen wurde mir bewusst, dass es viele Player gibt, die Prävention mit unterschiedlichen Ansätzen verfolgen. Der … Read more

Auftakt Spielzeugfrei

Ich hatte heute meinen Kindergarten – Start ins Kindergartenjahr 2022/23 und konnte sehr locker und spontan auf die Kinder eingehen und sie begleiten. Das sind Züge, die ich vor dem spielzeugfreien Kindergarten bei mir nie wahrgenommen habe. Darüber freue ich mich sehr und stelle fest, dass der spielzeugfreie Kindergarten in diesem Bereich nachhaltig Spuren hinterlassen … Read more

Schule und Eltern – Wie kann eine gute Zusammenarbeit wachsen?

Im Rahmen meines Praktikums durfte ich unsere Präventionsfachfrauen Susanne Wasserfallen und Linda Abegg nach Rothrist begleiten. Im Aargau hat jüngst die Schule wieder begonnen. Dies ist oft mit einer Umstellung verbunden für viele Kinder, Eltern und Lehrpersonen. Im laufenden Schuljahr begleiten wir als Suchtprävention Aargau einen Teil der Schule Rothrist mittels einem dreiteiligen Workshop zum … Read more

Hinschauen und Handeln

Blog Hinschauen und Handeln

Vor den Sommerferien hat die Schule Ennetbaden das Projekt Hinschauen und Handeln abgeschlossen. Eine Arbeitsgruppe, welche aus Klassenlehrpersonen aller Zyklen, sowie einer Fachlehrperson, der Schulsozialarbeiterin und einer SHP bestand, erarbeitete unter der Leitung von Sabine Somm einen Leitfaden für Früherkennung und Frühintervention. Parallel dazu wurde das ganze Kollegium in den Prozess miteinbezogen, indem wichtige Themen … Read more