Hinschauen lohnt sich

Eine Weiterbildung für Mitarbeitende in Altersinstitutionen und Spitexorganisationen.

Wir informieren Ihr Team über die  Zusammenhänge von Sucht und Alter. Weiter wird gemeinsam erarbeitet, was für Grundannahmen und Haltungen für eine wirkungsvolle Prävention förderlich sind. Dies kann zum Beispiel über eine Auseinandersetzung mit dem Leitbild Ihrer Institution geschehen.

Ein Gesprächsmodell erleichtert die Kommunikation mit Menschen, die sich schnell angegriffen und bedroht fühlen. Wir stellen ein geeignetes Modell vor, anhand von Praxisbeispielen der Teilnehmenden. Wenn Senioren und Seniorinnen sich öffnen können, wird Prävention möglich.

Angeregte Gespräche, die Lust, Gespräche mit Senioren anders zu führen, sich erzählen, was sich auf der Abteilung verändert hat – wenn die Reaktionen auf die Weiterbildung so sind, sind die Ziele erreicht.

Dauer und Inhalte der Weiterbildung besprechen wir gerne direkt mit Ihnen. Das Angebot ist für Aargauer Institutionen gratis.