Aktuelles 2017-05-08T20:11:10+00:00

Suchtprävention – gestärkt sein für kritische Momente im Leben.

Sich zugehörig und bedeutsam fühlen. Sicher sein, wissen, dass man nicht perfekt ist und doch von anderen geschätzt und geliebt wird. Wachsen können, erleben, dass es sich lohnt, sich für Ziele anzustrengen, etwas zu riskieren. Kurz: sich so gut, sicher und getragen fühlen, dass man kritische Zeiten im Leben einigermassen unbeschadet meistern kann – das ist das Ziel von Suchtprävention.

Neuigkeiten, Blog und Artikel …..

1805, 2017

Auffahrt, Pfingsten – was haben Sie vor?

Ob Familienausflug, drei Tage Balkonien oder Enkelzeit – wir haben Bücher für alle Fälle. Klicken Sie auf Langes Wochenende: Anregungen für Eltern und Co. und schon haben Sie eine Auswahl von Büchern, die verlängerte Wochenenden beleben, [...]

1005, 2017

Wie viel ist zu viel?

Wir haben im Aargau nachgefragt. Ab dem 11. Mai, jeweils um 08.00, 12.00 und 16.00 Uhr erscheinen auf www.wievielistzuviel.ch Antworten auf die Frage: Wie viel ist zu viel? Von witzig über pointiert, kurz oder ausführlich, von jungen Erwachsenen [...]

305, 2017

WhatsApp-Nachrichten auf Reisen

Wissen Sie, was angeblich viele Jugendliche nicht wissen? Eine WhatsApp-Nachricht geht nicht direkt von Handy zu Handy. Nein, die WhatsApp-Botschaft geht ohne Umschweife zuerst nach Amerika, auf einen Server. Dort wird sie gespeichert und versendet [...]

1104, 2017

Jahresbericht 2016

Pünktlich zu Ostern - der Jahresbericht der Suchtprävention Aargau. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Schlüsselpersonen in Schulen, Gemeinden, Vereinen, Verbandsjugendarbeit, Kitas, Kindergärten, sozialpädagogischen Institutionen, Elterntreffs, Firmen und Lehrbetrieben. Wir bedanken uns herzlich bei [...]

2103, 2017

Vom Spielplatz zum Spielraum

Gute Geschichten berühren mich nach bald 17 Jahren bei der Suchtprävention Aargau immer noch - wie gestern am Netzwerktreffen des kantonalen Tabakpräventionsprogramms. In Reinach AG wurden im Verlauf der letzten Jahre die Spielplätze der Kindergärten [...]

903, 2017

Neu in der Mediothek – schnell in Ihrem Briefkasten!

Schülerinnen und Schüler diskutieren gerne Lebensfragen - auch mit Ihnen im Unterricht. Liebe, Freundschaft, Mobbing, Klasse und Zukunft, für all diese Themen gibt es ein Sensis-Kartenset. Eine tolles, einfaches und wirkungsvolles Lehrmittel. Die Sensis-Karten sind in unserer Mediothek kostenlos ausleihbar [...]

803, 2017

Bike to work – auch wir!

Bald 10 Jahre pedalen die Teams der Suchthilfe ags bei Bike to work mit: Im Mai und Juni radeln wir vermehrt zur Arbeit. Die ganze Strecke zum Arbeitsort, Kombinationen mit dem öffentlichen Verkehr, sich treffen und Teilstrecken gemeinsam fahren [...]

2302, 2017

Bindung – was die Welt zusammenhält

Im Fokus der Tagung ist das Thema Bindung im familiären wie auch im gesellschaftlichen Kontext. Die Veranstaltung richtet sich an Fachpersonen aus Praxis und Forschung, welche mit Paaren, Eltern, Familien, Kindern und Jugendlichen arbeiten oder sich mit [...]

2202, 2017

Alles klar – Suchtprävention in der Kita

In Beziehung sein Schmunzelnd denke ich an gestern Abend: meine erste Weiterbildung für ein Kita-Team. Ich habe mich gefreut auf den Abend – war neugierig auf die Teilnehmenden und ob das Programm funktioniert. Ja, können [...]

Nächste Veranstaltungen

Wahrnehmen statt demütigen

06. Juni 2017, 19:00 - 20:30
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Interner Kurs

Lebenskompetenz verankern konkret

07. Juni 2017, 18:00 - 19:30

ElternAustausch

12. Juni 2017, 19:00 - 21:00

Eltern up to d@te

22. September 2017, 19:30

ElternAustausch

26. September 2017, 19:00 - 21:00

Zäg, bumm… oh je!

28. September 2017, 14:00 - 15:00