Suchtprävention lässt sich gut in den Alltag einfügen – unsere Angebote auch!

Unsere Angebote richten sich an Menschen, die nicht immer ganz sicher sind, ob sie recht haben. An unseren Workshops und Weiterbildungen möchten wir den Teilnehmenden Informationen und Denkanstösse geben. Wenn sie nach Hause gehen und die alltäglichen Dinge etwas anders sehen, finden wir das gut. Wenn daraus Situationen sich zum Besseren für alle wenden, erfüllt sich das, was wir bewirken möchten.

Buchen Sie das Angebot, das zu Ihrer Zielgruppe passt – für Aargauer Non-Profit Organisationen sind wir kostenlos.
Die Lebensphasen Filter vereinfachen die Suche!

Vom 11. bis 29. Juli haben wir Betriebsferien.

Update digitale Medien

Liken, posten, adden! Alles klar, oder? Handy, Games und Internet sind aus dem [...]

Mediothek

, , , ,

Bücher, Filme, Lehrmittel: Mit fast 4000 Medien haben wir einiges zu bieten [...]

No risk, no fun?

Wissen Sie, was Ihre Kids im Ausgang alles so tun? Wahrscheinlich nicht [...]

Dialog Pubertät

,

Schon wieder eine halbe Stunde zu spät aus dem Ausgang und die [...]

Suchtprävention im Unterricht

Das Feld ist weit, die Zeit knapp!  Sie fragen sich, wie Sie Präventionsthemen [...]

Ich bin online, wo bist du?

,

Lana ist zappelig. Es ist ihr nicht gelungen, vor dem Nachtessen ihrer [...]

ElternAlltag

,

Vieles, was Kinder und Jugendliche tun, gehört einfach dazu und ist [...]

Boxenstopp für Eltern

,

Auch Eltern laufen heiss, nützen sich ab, brauchen eine Pause zum Auftanken, [...]

Gemeinden nehmen Einfluss

, , , ,

Fabian fiel schon im Kindergarten auf. Die Gemeinderätin für Soziales hat die [...]

Gesundheit, Stress, Sucht

,

Sie betreuen mehr als 15 Lernende. Es ist Ihnen ein Anliegen, dass diese [...]

Hinschauen und handeln

Luca fällt bereits im Kindergarten auf. Er hält sich nicht an die Regeln [...]

Jugendschutz Aargau

Hier finden Sie alles, was sie für ihr Fest, ihren Event, ihre [...]

Kinder mittendrin

,

Kinder im Schatten häuslicher Gewalt! Wie Sie Kinder unterstützen können.

Lebenskompetenz verankern

Kinder, die sich wohl fühlen, die sich spüren, die merken was es [...]

Prävention durch Beziehung

Warum haben Sie den Lehrberuf ergriffen? Eine gute Beziehung zu Ihren Schülern [...]

Prävention im Lehrbetrieb

,

Sie merken, dass bei Jolanda, die im zweiten Lehrjahr, ist, etwas nicht stimmt. [...]

Spielzeugfreier Kindergarten

Peter sitzt in einem Korb auf dem langen Tisch. Mehr finden Sie [...]

Ein Gläschen in Ehren

Was heisst Suchtprävention im Alter? Nützt sie noch etwas, soll man den [...]

Sucht und Arbeit

Sie kommt öfters zu spät und die Kurzabsenzen häufen sich. Die [...]