Spielzeugfreie KiTa

Seit 20 Jahren sind wir im Kanton Aargau erfolgreich mit dem Projekt Spielzeugfreier Kindergarten unterwegs. Immer wieder werden wir von KiTas angefragt, ob und wie die Idee spielzeugfrei in ihrer Organisation umgesetzt werden kann. Aufgrund des vorhandenen Interesses haben wir uns entschlossen ein entsprechendes Angebot zu entwickeln.

Im Projekt setzen Sie sich mit dem freien Spiel, Ihrer Beziehung zu den Kindern, deren Lebenskompetenzen und dem Konzept der Feinfühligkeit auseinander. Ein Gewinn für Kinder und Betreuungspersonen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie mehr über das Angebot wissen möchten.

Kurs Spielzeugfrei – Umsetzung in der KiTa

Sie lernen in zwei Halbtagen, worum es im Projekt geht und was es braucht um «spielzeugfrei» bei Ihnen in der Kita umzusetzen. Sie erarbeiten dabei einen Leitfaden, welcher Sie in der Umsetzung unterstützen wird. Um dabei letzte Fragen zu klären, ist nach den zwei Kursnachmittagen eine weitere kurze Online-Sitzung geplant.

Je nach Bedarf kommen wir anschliessend mit einer Schulung zu Ihnen ins Team. Schliesslich lebt das Projekt nur, wenn es von allen getragen werden kann. Natürlich begleiten wir Sie auch in der Projektumsetzung.

Daten Kurs:
28.5.2021  14:00 – 17:30 Uhr,  Zoom

11.06.2021 14:00 – 17:30 Uhr, Zoom

25.06.2021 09:30 – 11:00 Uhr, Zoom

 

 

 

Kosten: für KiTa`s im Aargau kostenlos

Die Daten für die Teamweiterbildung und die Projektbegleitung werden individuell festgelegt.

 

    Name (Pflichtfeld)

    Vorname (Pflichtfeld)

    Strasse(Pflichtfeld)

    PLZ Ort(Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Arbeitsort(Pflichtfeld)

    KiTa(Pflichtfeld)

    Bemerkung

    Anmeldeschluss: 7. Mai 2021