Hinter den Kulissen

Nach Aussen beginnt im Januar eine neue Projektzeit zum Spielzeugfreien Kindergarten. In Wahrheit stehen wir kurz vor dem Start. Im August beginnen die Kurse zum Spielzeugfreien Kindergarten. Hinter den Kulissen laufen die Vorbereitungen schon lange.

Letzten Winter kam die Idee auf, einen Corona-Notnagel zu haben. Was wenn wir keine Kurse vor Ort geben dürfen… Die Idee einen Kurs zu planen, der sich auch online durchführen lässt und wenn möglich aus einer Mischforum von Online- und Offlineteilen besteht, nahm Form an. Schliesslich schrieben wir den Kurs einfach aus – weil wir uns wiederum über die grosse Nachfrage zum Projekt Spielzeugfreier Kindergarten freuten und möglichst allen Interessierten einen Kursplatz anbieten wollten.

In Kürze starten die Kurse. Einer wie gewohnt im Bullingerhaus, vor Ort, im Präsenzunterricht. Ein weiterer Kurs findet als Mischung von Selbststudium, Webinar und Präsenzunterricht statt. Dieses Jahr gibt es sogar einen dritten Kurs. Zum ersten Mal bietet Baselland, Volkswirtschaft- und Gesundheitsdirektion, Amt für Gesundheit mit unserer Unterstützung auch den Online – Offline – Kurs Spielzeugfreien Kindergarten an.

Wir freuen uns auf die spielzeugfreien Monate, die kommen werden. Jetzt geht’s zuerst einmal mit den Kursen los!

Susanne Wasserfallen

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on print
Print

Hinterlassen Sie einen Kommentar