Wie viel ist zu viel?

Wir haben im Aargau nachgefragt. Ab dem 11. Mai, jeweils um 08.00, 12.00 und 16.00 Uhr erscheinen auf www.wievielistzuviel.ch Antworten auf die Frage: Wie viel ist zu viel? Von witzig über pointiert, kurz oder ausführlich, von jungen Erwachsenen über Politikerinnen bis hin zu Fachpersonen… ein bunter Strauss an verschiedenen Antworten.

Wie viel ist zu viel im Aargau? Und: Wie viel ist zu viel für dich, für Sie?

Viel Spass beim Lesen.

Die neuesten Beiträge finden Sie auch rechts in der Seitenleiste. Probieren Sie es aus, einige Beiträge haben wir jetzt schon publiziert, um Sie gluschtig zu machen. Möchten Sie Ihre Antwort auch auf www.wievielistzuviel.ch, dann melden Sie sich bitte per Mail bei uns: info@suchtpraevention-aargau.ch.

Zuviel ist für alle zu viel – zu einer traurigen, alltäglichen Geschichte
2017-05-11T12:10:17+00:00