Vater sein …

/Vater sein …

Vater sein …

Welche Bedingungen braucht es, damit sich Kinder gesund entwickeln können, oder was ist artgerechte Haltung von Menschen? Und: Was kann ich als Vater dazu beitragen?

Obige zwei Einstiegsfragen, die ich zu Beginn meines Workshops am Elternbildungstag Freiamt stellte, genügten: Nach 2.5 Stunden – 2 waren geplant und nach 3 von 8 vorgesehenen Flipchart-Blättern, musste ich den Workshop abbrechen. Eigentlich hatten wir uns erst warmgelaufen, war mein Eindruck.

Drei von vielen Erkenntnissen der teilnehmenden Väter:

  • Mich zu ärgern, ist kein Anliegen des Kindes. Es will mir etwas mitteilen.
  • Ich darf zu meinen persönlichen Grenzen stehen und auch mal nein sagen.
  • Ich kann auf dem aufbauen, was in meiner Beziehung zum Kind bereits funktioniert hat.

Ich habe eine tolle und lehrreiche Zeit mit 10 engagierten und reflektierten Vätern verbracht. Vielen Dank, Männer!

Ich brenne darauf weiter Workshops für Väter zu geben.

Auf bald, Mark Bachofen

2018-11-15T13:56:27+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar