SchulAlltag

Für Lehrpersonen der Zyklen 1 bis 3.

Workshop Übersicht

1. Beziehung und Kommunikation

Grundbedürfnisse, Integrität, gleichwürdige Beziehung und erwachsene Führung. Im diesem Workshop lernen Sie diese grundlegenden Begriffe kennen und erfahren, welche Bedeutung sie für den SchulAlltag haben. Was ist meine Haltung in der Beziehung zu den Schülerinnen und Schülern? Und was trägt die Art und Weise, wie wir reden und zuhören, zu einem respektvollen Umgang in der Klasse bei?

2. Kooperation ermöglichen

In diesem Workshop setzen Sie sich damit auseinander, wie Sie sich selber in Kooperationsbereitschaft versetzen können und wie es gelingt, im SchulAlltag eine Athmosphäre zu schaffen, welche Kooperation ermöglicht. Man könnte auch sagen, es geht um Konflikte lösen.

3. Ressourcen und Fähigkeiten

Im dritten Workshop
erforschen wir anhand Ihres SchulAlltages die Möglichkeit, Probleme mit lösungsorientierter Ausrichtung an den Fähigkeiten und Ressourcen der Schülerinnen und Schüler anzugehen.

Interessiert? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Gerne besprechen wir die Details mit Ihnen.