Mein Zukunftstag in der Mediothek 

/Mein Zukunftstag in der Mediothek 

Mein Zukunftstag in der Mediothek 

Rücknahme der Bücher

Wir haben die Bücher, die zurück gebracht wurden, zurück genommen, indem wir sie eingescannt haben. So wurden sie in der Online-Mediothek wieder frei geschaltet. Ich durfte viel scannen, was mir auch viel Spass gemacht hat. Zum Teil haben wir sie direkt danach weggeräumt und zum Teil haben wir sie in ein Regal gestellt und sie am Schluss eingeräumt.

 

Bücherkisten

Danach haben wir Bücherkisten vorbereitet. Eine Bücherkiste ist wie eine Bibliothek, die an Anlässe mitgenommen werden kann und Leute sich direkt am Anlass zum Thema entsprechende Bücher ausleihen können. Mein Vater stellt sie immer eine Woche früher zusammen und bringt sie dann zu der Person, die die Bücherkiste bestellt hat.

Bücher katalogisieren

Als wir Bücher katalogisierten durfte ich Aufkleber darauf kleben und auch sonst alles, was dazugehört. Wenn das Buch zum Beispiel eine ISBN Strichnummer drauf hat, konnte ich sie abkleben, damit es beim Scannen keine Schwierigkeiten gibt.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Online-Ausleihen verschicken

Wenn Personen in der Online-Mediothek etwas ausleihen, werden die Medien entweder per Post verschickt oder sie werden auf die Seite gestellt und können in der Mediothek in Aarau abgeholt werden. Wir hatten heute ein paar Päckchen, die wir verschickt haben. Das einpacken war leicht, aber die Päckchen waren schwer.

Fynn Flurina Meier, 12 Jahre

2017-11-10T07:17:31+00:00