Kinder mittendrin in Rheinfelden

/Kinder mittendrin in Rheinfelden

Kinder mittendrin in Rheinfelden

Der Sozialdienst in Rheinfelden hat erneut seine Partner zum jährlichen Austausch unter dem Motto Im kritischen Moment das Richtige tun am Samstagmorgen, 24. November 2018, in den Rathauskeller eingeladen. Das diesjährige Thema war Kinder mittendrin – im Schatten häuslicher Gewalt.

Unter häuslicher Gewalt leidende Kinder zu erkennen und passend zu handeln, erfordert Feingefühl, Beobachtungsgabe, Vernetzung und ein durchdachtes Vorgehen. Die Suchtprävention Aargau vermittelte uns das in einem halbtägigen Workshop sehr anschaulich und einfühlsam, regte zum Nachdenken an und verstärkte die Vernetzung, die in Rheinfelden glücklicherweise bereits gut ist. 23 Fachpersonen aus Spielgruppe, Kita, Mittagstisch, Schule, Jugendarbeit, Beratung, Sozialdienst und Politik brachten sich aktiv ein und nahmen als Belohnung viele Erkenntnisse und Anregungen mit in ihre Praxis.

Stadtrat Dominik Burkhardt, Ressort Soziales und Gesundheit

2018-11-27T12:39:07+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar