Spielzeugfreier Kindergarten am 10. Kindergartenforum

/Spielzeugfreier Kindergarten am 10. Kindergartenforum
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Anlässlich des 10. Kindergartenforums findet zwei Mal der Workshop „der Spielzeugfreie Kindergarten – ein grosses langes Spiel“ statt.

Seit 2002 fördert der Spielzeugfreie Kindergarten die Autonomie von Aargauer Kindern. Drei Monate lang „machen die Spielsachen Ferien“ und die Kindergartenlehrperson gibt weder Spielideen noch Aktivitäten vor. Was ist das Spezielle am Spielzeugfreien Kindergarten? Welche Kompetenzen erwerben die Kinder? Welche Aspekte des Spielzeugfreien Kindergartens wären auch im Normalbetrieb möglich? Ein Einblick ins Projekt.

Das Einstiegsreferat des Forums hält Prof. Dr. Margrit Stamm zum Thema „Spielen im Kindergarten: der entscheidende Entwicklungsmotor“.

Die Platzzahl ist beschränkt – hier geht’s zur Anmeldung.

Weitere Informationen zum Spielzeugfreien Kindergarten unter spielzeugfrei.ch.