Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Haben Sie gewusst, dass früher vor dem Lesen von Romanen gewarnt wurde? Heute stehen die digitalen Medien im Mittelpunkt. Wie damals die verderbliche Wirkung von Romanen diskutiert wurde, wird heute viel über die digitalen Medien geschrieben und geredet.

Wie können Eltern ihre Kinder in diesem Dschungel mit Informationen und Ratschlägen begleiten? Darum geht es im Kurzvortrag der Suchtprävention Aargau.

Das Referat „Kinder im Netz“ findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Coffee Lecture“ der Kantonsbibliothek Aargau statt.

Inhalt

  • Die Angst vor der Sucht
  • Von der Angst zur Verantwortung
  • Unterstützung für besorgte Eltern