Drogen sind nicht nur schlecht und gefährlich

/Drogen sind nicht nur schlecht und gefährlich

Drogen sind nicht nur schlecht und gefährlich

Prävention, Therapie, Schadensminderung und Repression: Die Schweiz hat für ihre Drogenpolitik viel Lob erhalten. Jetzt muss sie sich weiterentwickeln, fordert Sandro Cattacin: der Genfer Soziologe über Verbotsfinger, reguliertes Kiffen und bewussten Drogenkonsum.

Ein empfehlenswerter Beitrag von Radio Srf Kultur.

Zum ganzen Text und der Radiosendung
2017-10-07T21:53:41+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar