Die Schulkinder

Wik zur Beziehungsgestaltung mit den Schulkindern

Startseite/Die Schulkinder
Die Schulkinder 2016-10-14T20:21:50+00:00

Project Description

Eine gute Beziehung zu den Schülerinnen und Schülern haben – das wollen alle und alle wissen auch: es klappt gelegentlich einfach nicht so gut und das kann sehr belastend sein.

Gelingende Beziehungen zwischen Lehrpersonen und ihren Schülerinnen und Schülern verbessern das Schulklima und tragen wesentlich zum Schulerfolg bei – eine präventive Situation für alle Beteiligten!

Joachim Bauer hat die neurobiologischen Zusammenhänge zwischen Motivation und Beziehungsgestaltung erforscht – sie sind die Basis für diese Wik, weil sie dazu beitragen, Situationen aus einem anderen Blickwinkel zu verstehen.

Wenn die Beziehungen gut laufen, braucht man sie nicht – die Kommunikationsmodelle. Treten Schwierigkeiten auf, können sie sehr nützlich sein! – wir stellen Ihnen Modelle vor, mit denen Sie Ihre Handlungsmöglichkeiten im Schulalltag erweitern können.

Das Angebot wird für Ihr Kollegium massgeschneidert – der Zeitrahmen, die Fragestellungen und die Methodik erarbeiten wir zusammen mit der Schulleitung oder dem Vorbereitungsteam.