Sucht und Arbeit

Durch Führung Lösungen finden

/Sucht und Arbeit
Sucht und Arbeit 2017-04-19T15:57:10+00:00

Project Description

Sie kommt öfters zu spät und die Kurzabsenzen häufen sich. Die früher sehr gepflegte Mitarbeiterin vernachlässigt ihre Kleidung. Manchmal haben Sie den Eindruck, dass ihr Atem nach Alkohol riecht. Sie sind sich jedoch nicht sicher, denn sie benutzt ein starkes Parfüm.

Suchtprobleme von Mitarbeitenden werden häufig am Arbeitsplatz sichtbar. Die Auswirkungen dieser Problematik stellen Personalverantwortliche und Vorgesetzte vor eine schwierige Führungsaufgabe. Ihre Funktion als Personalverantwortliche ist aber auch ideal, um Veränderungen im Arbeitsverhalten Ihrer Mitarbeitenden früh anzusprechen und geeignete Schritte einzuleiten. Dies zeigt Wirkung, weil Sie damit Orientierung geben.

Sucht und Arbeit ist ein Seminar für Personalverantwortliche in Firmen, Schulen und Gemeinden.

Das Seminar kann auch als interne Weiterbildung gebucht werden. Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage eine Ihren Bedürfnissen angepasste Offerte.

Seminarinhalte

  • Informationen zu Suchterkrankungen
  • Rechtliche Grundlagen zum Thema Sucht
  • Anpassungsfähiges, praxisnahes Handlungsmodell
  • Arbeit an konkreten Fällen

Referenten

Seminarleitung

  • Mark Bachofen, Suchtprävention Aargau